Kursdetails Kids Zürich

Die Gracie Kids Kurse finden zwei Mal im Jahr statt.

  • Das nächste Semester beginnt am 30.08. bis 9.12.2022

Die Kursdaten werden in unseren Kalender bekannt gegeben. Während den Schulferien und Feiertagen findet kein Training statt. Im Kalender werden auch die Trainingsausfälle bekanntgegeben.

  • Die Kurskosten belaufen sich auf 250,00 CHF (pro Semester), inkl. Lizenz 2022.
    -Bei angefangenem Semester berechnen wir 50,00 CHF pro Monat, exkl. Lizenz 70,00 CHF.

Anmeldung, schriftlich an info@graciezuerich.ch; gilt auch für ein Probetraining.

Für das Training braucht es einen Do-Gi; bitte darauf achten, dass es ein BJJ-Gi sein muss. Dieser kann in einem beliebigen Fachgeschäft erworben werden… hier unser Tipp: www.budo.ch (sagt das ihr von uns kommt, vielleicht schenkt man euch dann auch 10%-Rabatt 😉

FAQ – Gracie Kids

Werden die Kinder in verschiedenen Alters- oder Skills-Gruppen unterteilt?
Zurzeit trainieren unsere Gracie Kids alle zusammen. Davon profitieren wir alle Erfahrungsgemäss viel mehr!

Wie lange dauert eine Gracie Kids-Klasse?
Eine Klasse dauert in der Regel 60 Minuten; davon sind 40 Minuten technisches Üben, und die restliche Zeit brauchen wir fürs Aufwärmen und das Cool-down.

Muss mein Kind kämpfen?
Kampfkunst hat mit «kämpfen» zu tun, jedoch in unserem speziellen Fall hat es mit «sich schützen» lernen zu tun. Im «Randori» (leichtes Sparring ohne Schlag- und Tritt-Techniken) lernen die Kids Ängste zu überwinden und Konfrontationen unter Kontrolle zu bekommen.

Mein Kind hat Asma, darf es trotzdem ins Training kommen?
Bitte wenden Sie sich, betreffend gesundheitlichen Fragen, immer an den Hausarzt. Wir gestalten das Training, sodass jeder mitmachen kann.

Unterrichten Sie auch Schlagtechniken?
Das Gracie Jiu-Jitsu beinhaltet auch Schlag- und Tritt-Techniken, aber nicht wie ein Boxer oder Karateka. Die Schlagtechniken dienen bei uns, um die Distanz zu halten, dass nennen wir «Distance Management».

Ich bin mir nicht sicher, ob mein Kind genug fit dafür ist?
Wir gestalten das Training so, dass alle mitmachen können. Das Gracie Jiu-Jitsu hilft Kinder da, wo es notwendig ist, wenn man es richtig trainiert.

E-Mail: info@graciezuerich.ch
Tel. +41 79 415 08 08 (auch SMS)

Das Gracie Jiu-Jitsu-Programm bei ISBasel ist die beliebteste ausserschulische Aktivität auf dem gesamten Campus. Unter der Leitung von Franco Vacirca (Schwarzgurt 6. Grades) lernen die Schüler, ihren Geist und Körper ganzheitlich zu entwickeln, indem sie sich stark auf Fitness, Technik und die praktische Anwendung von Gracie Jiu-Jitsu konzentrieren. Dies ist ein Programm, das das Potenzial hat, Schüler aller Altersgruppen zu erreichen, unabhängig von ihren Fähigkeiten oder ihrem Fitnessniveau.

Jedes Kind tritt mit seinen eigenen Zielen in das Programm ein: Verbesserung der Fitness, Entwicklung des Selbstvertrauens, Erkundung einer neuen Sportart, Wunsch, an Jiu-Jitsu-Turnieren teilzunehmen. Nach Abschluss jeder Sitzung haben die Schüler gelernt, wie sie in schwierigen Situationen zur Ruhe kommen können, um den Moment einzuschätzen, zu reagieren und zu überwinden.

Alle Schulen sollten in Erwägung ziehen, dieses Programm in ihr ausserschulisches Repertoire aufzunehmen, um von den Vorteilen selbstbewusster und ausgeglichener Schüler profitieren zu können.

– Doug Hopkins, Learning Support Teacher, International School Basel (ISB Basel)
%d Bloggern gefällt das: